Kultur fördert Wirtschaft: Beethoven-Jubiläum in Kreis holen

622694_web_r_by_d-braun_pixelio-de

pixelio / D. Braun

Das Jahr 2020 steht in Zeichen des 250. Geburtstages des weltberühmten Komponisten Ludwig van Beethoven. Sein radikales Künstlertum inspiriert die Musikwelt bis heute. Die Bundesregierung hat die Jubiläumsfeierlichkeiten im Koalitionsvertrag 2013 zur nationalen Aufgabe erklärt und unmittelbar mit den Vorbereitungen dieses Jubiläums begonnen. Viereinhalb Jahre vor dem Jahrestag bündeln nun der Bund, das Land Nordrhein-Westfalen, die Beethovenstadt Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis ihre Planungen und Aktivitäten in der neu gegründeten Beethoven Jubiläums Gesellschaft mbH“,  kündigten  Bund, Land und Kreis Mitte dieses Jahres an. Wir erwarten uns strukturfördernde Elemente im Rhein-Sieg-Kreis im Bereich des Tourismus, in der Gastronomie und Hotellerie sowie im Bereich der kulturellen Bildung. Unser mit der CDU gestellte Antrag macht auch die nachhaltige Wirkung sowie die Förderung junger Talente über 2020 hinaus deutlich.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld