Aus den Ausschüssen

Jugendhilfeausschuss: Mit 8.370 Euro bezusschusst der Kreis Einrichtung den Neubau eines Kinder- und Jugendtreffs in Wachtberg-Adendorf. Das beschloss der Jugendhilfeausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Der Zuschuss ist auf zehn Jahre zweckgebunden.

Ein weiterer gesellschafts- und sozialpolitischer Baustein ist der Kinder- und Jugendförderplan. Anders als in den Jahren zuvor gibt der neuerliche Entwurf Orientierung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vor. Die konkrete Ausgestaltung liegt damit bei Trägern und Zielgruppen gemeinsam. „Wir in der Politik müssen das nachhalten können, damit wir die richtigen Leitziele formulieren können und nicht am Bedarf vorbei entscheiden“, fordert Gabi Deussen-Dopstadt, jugendpolitische Sprecherin der GRÜNEN im Kreistag.

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel